„Kalter Krieg und heiße Bräute“ – Eine kriminelle Liebesgeschichte in vier Episoden 1963-1989

NEU! NEU! NEU! link zum Werbetrailer      https://youtu.be/IaoEWlW2-2s 

Unsere Geschichte beginnt im August 1963, in einem kleinem Lokal in Ost Berlin. Sie endet auch dort, in der Nacht vom 09.November 1989.

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise! Lernen Sie die Protagonisten der spannenden Geschichte kennen: Paule, den Wirt, Karoline die Musikstudentin und Charly, den Weltenbummler aus Westberlin. Karoline verliebt sich unsterblich in Charly. Es könnte alles so einfach sein, wenn es da nicht die Mauer, die Stasi und andere Hindernisse gäbe.

Entdecken auch Sie ein Stück Ihrer Vergangenheit, bei Ostmusik, Soljanka und Vollbier. Jeden Gast, der im Outfit der 60er, 70er oder 80er Jahre erscheint, erwartet eine kleine ostalgische Überraschung.

Episode I: Die Begegnung-1963 Paule: „Ohne Gott und Sonnenschein bringen wir die Ernte ein!“ Mensch, es gab heute Bier und Brot im Konsum. Von jedem ein ganzes Stück. Wie sagt mein Freund Rudi aus Dresden immer: „Widder eener dot durch das gute Gonsumbrot.“(Dauer etwa 35min)

Episode II: Wiedersehen-1973 Karoline:“Es ist nicht leicht, als alleinstehende Mutter mit Kind. Vater unbekannt. Ich konnte doch nicht angeben, Vater, Bürger aus Westberlin. Unbekannt auf Reisen. Ich bin trotzdem aus dem Studium geflogen!“(Dauer etwa 25min)

Episode III: Die Abrechnung-1983 Paule: „Wie heißt es doch so schön: Der Kapitalismus steht am Abgrund, ich schalt hinunter auf den Sozialismus. Mensch das war ein Witz, da kannste ruhig mal lachen. Wir sind doch nicht mehr in den 60igern.“(Dauer etwa 20min)

Episode IV: Die Mauer fällt-1989 Charly: „Sie hieß Karoline, für mich Carol. Wenn sie anfing zu singen, da war da plötzlich keine Kneipe mehr, keine Gäste, da war nur noch sie. Und der Raum hier war auf einmal viel heller. Es war eine Stille. Alle hörten ihr zu! Dieses  Mädchen verwandelte, in den drei Minuten , die sie sang, diesen Raum in eine Kirche. Und alle spürten das genau.“ (Dauer etwa 15min)

Für meinen Bruder Bernd 1960-1981.